Richtig sexy soll sie werden: Die Womenswear von Rapper und Modeunternehmer Sean Combs alias P. Diddy. Nachdem sein Männerlabel sich wachsender Beliebtheit erfreut und wachsende Umsätze verzeichnen kann, will Sean Combs nun das weibliche Geschlecht neu einkleiden. Zu diesem Zweck engagierte Combs den Designer Max Wilson, der elf Jahre für Polo Ralph Lauren gearbeitet hat. Laut des Branchenblattes Women's Wear Daily soll die Frauenlinie mit der Kollektion für Herbst/Winter 2005/6 starten und etwa 40 Prozent am Gesamtvolumen des Modeunternehmens ausmachen. Sie wird erstmals im Februar 2005 in New York der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN