• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Victoria’s Secret & Co. launcht Happy-Nation-Marke für “Tweens”

Victoria’s Secret & Co. launcht Happy-Nation-Marke für “Tweens”

Von Karenita Haalck

20. Apr. 2022

Mode

Schaufenster einer Victoria's Secret-Filiale. Bild: Victoria's Secret & Co.

Victoria’s Secret & Co. hat eine neue Marke für “Tweens” – Teenager zwischen acht und dreizehn Jahren gelauncht. Das Sortiment der Marke, genannt Happy Nation, umfasst geschlechterneutrale Unterwäsche und Bademode, Basics für den Alltag sowie Körperpflegeprodukte schreibt das US-amerikanische Modeunternehmen in einer Mitteilung am Dienstag.

Laut Angaben von Victoria’s Secret & Co. fördert Happy Nations „eine urteilsfreie Gemeinschaft, die Tweens in einigen der wichtigsten Jahre ihres Lebens unterstützt und akzeptiert". Das Größenspektrum reicht von S bis XL, wobei auch Zwischengrößen angeboten werden. Damit ist die Marke ein "Meilenstein" für die Bemühungen des Unternehmens stärker auf die Bedürfnisse und Meinungen von Verbraucher:innen zuhören.

„Wir haben von Tweens und ihren Eltern gehört, dass sie das Gefühl haben, dass es keine Bekleidungs- oder Kosmetikmarke gibt, die ihre persönliche Entwicklung feiert und unterstützt", sagt Claudine Rankin, General Manager bei Happy Nation, die die Markenentwicklung von Happy Nation geleitet hat.

Die Preise liegen zwischen 13 US-Dollar (ungefähr zwölf Euro) für Shorts und 40 US-Dollar (ungefähr 37 Euro) für Hoodies. Der Onlineshop verschickt derzeit nur in den USA, Einzelhandelsgeschäfte sind nicht geplant, denn die Marke wird „ihre Kund:innen auf den Plattformen ansprechen, die sie am meisten benutzen”. Auch deshalb wird Happy Nation im Sommer 2022 im Metaverse aktiv sein – auf einer Spieleplattform für Jugendliche.

Happy Nation
Victoria's Secret & Co.