Coty beruft zwei neue Mitglieder in das Führungsteam

Der US-amerikanische Kosmetikkonzern Coty hat zwei neue Mitglieder in sein Führungsteam aufgenommen: Isabelle Bonfanti wurde zum neuen Chief Commercial Officer (CCO), Luxus, ernannt, während Jean-Denis Mariani in die neu geschaffene Rolle des Chief Digital Officer (CDO) berufen wurde.

In ihrer neuen Position wird Bonfanti für die Entwicklung und Umsetzung der globalen Luxus-Verkaufsstrategie von Coty verantwortlich sein. Als Veteranin des Einzelhandels verbrachte Bonfanti 17 Jahre in der Luxus-Abteilung von L’Oréal in verschiedenen internationalen General Management- und Handelspositionen sowie zehn Jahre bei Hermès in leitenden Führungspositionen. Sie wird den derzeitigen CCO Coty Edgar Huber ersetzen, der nach fünf Jahren zurücktritt.

„Ich freue mich, die Ernennungen von Isabelle und Jean-Denis bekannt zu geben. Ich habe Isabelles Karriere über die Jahre hinweg genau verfolgt und bin sehr beeindruckt von ihren Fähigkeiten und ihrem zutiefst strategischen Ansatz”, sagte Coty-CEO Sue Y. Nabi. „Ihre Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Entwicklung von Make-up- und Hautpflegemarken, insbesondere in Asien, macht sie zu einer perfekten Besetzung dieser Position.”

In seiner neuen Position übernimmt Mariani die Aufgabe, die Umgestaltung von Cotys Digitalisierungsansatz, einschließlich des wachsenden globalen E-Commerce, zu leiten. Mariani kommt von der LVMH-Marke Guerlain, wo er die gleiche Funktion innehatte.

„Jean-Denis passt auch perfekt zu Coty. Eine der vielen seismischen Veränderungen in unserer Branche war der kometenhafte Aufstieg des digitalen Handels und E-Commerce. Coty macht nun Fortschritte bei der Entwicklung eines digitalen Angebots, das wirklich das beste seiner Klasse ist. Jean-Denis’ Fachwissen im Bereich des Markenaufbaus und seine Erfolgsbilanz auf der ganzen Welt machen ihn zu einer fantastischen Ergänzung unseres Führungsteams”, so Nabi weiter.

Beide werden ihre neue Position voraussichtlich am 1. November antreten.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.uk

Foto: Max Factor Facebook-Page

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN