Podcast: London Libertines -Galliano, McQueen, Chalayan and McCartney [Englisch]

Zu Beginn der 1990er Jahre war die Londoner Modeszene verschlafen und klein. Aber nicht lange: Nach dem bahnbrechenden Erfolg des jungen britischen Designers John Galliano bei Givenchy in den 1980er Jahren begannen andere junge Absolventen der Londoner Kunstschule Central Saint Martins, die Grenzen der Modewelt zu verschieben. Hussein Chalayan, Alexander McQueen und Stella McCartney erregten Aufsehen mit ihren provokativen Präsentationen, ihrer komplexen Bildgestaltung und ihren Herausforderungen an etablierte Moderegeln, und das alles mit sehr begrenzten Budgets - zumindest zu Beginn. In diesem Podcast von In Vogue: The 1990s geht es um diese aufregende Zeit.

Image: Andrea Piacquadio / Pexels

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN