Am letzten Tag der Pariser Modewoche zeigte des Traditionshaus Chanel ein überlebensgroßes Laufsteg-Spektakel im Grand Palais. In einer analogen Modenschau, schickte Virginie Viard eine Armee von Supermodels über Laufsteg.

Die Kollektion wurde dominiert von monochromen Tönen, gespickt mit Farbtupfern in Rosa und Lila. Die Anzahl der geladenen Gäste war aufgrund der Distanzierungsmaßnahmen stark verringert.

Quelle: Chanel via Youtube

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN