• Home
  • Press
  • Business
  • FRITZI AUS PREUßEN MIT NEUEM VERTRIEBSPARTNER FÜR BAYERN UND BADEN-WÜRTTEMBERG

FRITZI AUS PREUßEN MIT NEUEM VERTRIEBSPARTNER FÜR BAYERN UND BADEN-WÜRTTEMBERG

PRESS RELEASE
Von Press Club

15. Juli 2021

Business

Der Taschenhersteller EinsPlusVier GmbH, Langenhagen setzt in den Gebieten BADEN- WÜRTTEMBERG und BAYERN mit der Vertriebsagentur Fashionworks - Agentur

Thomas Vogel einen neuen Vertrieb für seine Marke Fritzi aus Preußen ein. Die vegane und PETA-zertifizierte Marke Fritzi aus Preußen, unter der Vertriebsleitung von Björn Nadler, hat sich für die Gebiete Bayern und Baden-Württemberg mit Thomas Vogel und seiner Agentur Fashionworks einen weiteren starken Partner an die Seite geholt. Vogel und seine erfahrene 6köpfige Mannschaft bieten ihren Partnern, von ihrem 600qm großen Showroom in München aus, die ganze Palette einer professionellen Kundenbetreuung - bis zur Begleitung und Kontrolle der Abverkäufe am Point of Sale. Fritzi aus Preußen fügt sich bei Fashionworks in ein Umfeld aus Marken wie Cotton Candy, Colourful Rebel, Bronx Shoes, Five Fellas, Grace & Mila und Didriksons ein.

Im Zuge dieser Neuerung wechselt das Gebiet Baden-Württemberg vom derzeitigen Vertriebspartner Marc Przybyla zu Fashionworks. Przybyla behält die Gebiete Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz und wird Head of Sales Björn Nadler zukünftig auch beim strategischen Ausbau der Marke Fritzi aus Preußen in Deutschland unterstützen.

Head of Sales Björn Nadler: „Mit Thomas Vogel und seinem Team haben wir einen erfahrenen Vertriebspartner an Bord geholt, die Marke Fritzi aus Preußen in Bayern und Baden-Württemberg weiter nach vorne zu bringen. Wir freuen uns über die Bereicherung in unserer Fritzi-Familie!“