• Home
  • Press
  • Mode
  • Etam: Alles, was du wissen musst

Etam: Alles, was du wissen musst

PRESS RELEASE
Von Press Club

3. Jan. 2022

Mode

Etam

Etam wurde 1916 mit einem Ziel gegründet: dass sich Frauen frei fühlen. Die Lingerie-Marke setzt auf Handwerkskunst und wunderschöne Materialien, um eine Auswahl an innovativen und komfortablen Produkten anzubieten. Bade- und Sportkleidung gehören ebenfalls zum Sortiment der Marke.

Ursprünge

Berlin, 1916. Max Lindemann gründet das Strumpfhaus Etam mit dem Ziel, synthetische Strümpfe und Damenunterwäsche aus Musselin herzustellen und zu vertreiben. Die Produktpalette richtet sich an aktive Frauen und an diejenigen, die als Ersatz für die in den Krieg eingezogenen Männer neu in den Fabriken arbeiten. Die leiterfesten Strümpfe, die erstmals 1924 auf den Markt kamen, ermöglichen es der Marke, in ganz Europa und international zu expandieren.

Evolution

Die Marke geht mit der Zeit und revolutioniert die Lingerie-Branche, indem sie als eine der Ersten Baumwolle in ihren Kollektionen nutzt. Die Bademode taucht 1969 zum ersten Mal auf, während in den 80er Jahren Kollaborationen bringt, zuerst mit Véronique et Davina, den Aerobic-Queens von Frankreich. Später, in den 2000er Jahren, werden Arbeiten von Fifi Chachnil und Lolita Lempicka gezeigt. Beginnend in 2008 übernahm Natalia Vodianova die Rolle der primären Markenbotschafterin.

Auch in Sachen Innovation, sei es technisch oder konzeptionell, ist Etam immer einen Schritt voraus: sexy Laufsteg-Shows, eine Linie, die der Post-Mastektomie gewidmet ist, Online-Handel, nachhaltige Spitze und das WeCare-Programm.

Aktuelles

Die Etam-Gruppe besteht heute aus Etam, Undiz, Maison 123, Livy und Ysé. Das Unternehmen verfügt über 1374 Verkaufsstellen in 55 Ländern und beschäftigt 4800 Mitarbeiter. Laut der Website etam.com erreichte der Umsatz im Jahr 2020 800 Millionen Euro. Etam möchte weitere Einzelhandelsgeschäfte eröffnen und hat vor kurzem ein Programm zur Unterstützung junger, neu gegründeter Marken ins Leben gerufen, in dem sie ihnen fachmännische Beratung und Anleitung anbieten, damit sie wachsen und gedeihen können.

Promotion
Lesen Sie mehr über Etam auf der Unternehmensseite
Alles was du wissen musst
ETAM