Die Handelsmarke des Modelabels Zac Posen soll verkauft worden sein, berichtet WWD auf der Grundlage von Unternehmenskreisen. Die Marke soll an Centric Brands veräußert worden sein. Der Deal betrifft die Marke und das damit verbundene geistige Eigentum, so der Bericht.

Im vergangenen Monat wurde bekannt gegeben, dass House of Z, das Modehaus von Zac Posen, geschlossen wurde. Das Unternehmen hatte schon seit einiger Zeit nach einem Käufer gesucht, aber es wurde kein Käufer gefunden. Die Geschäftsleitung beschloss daraufhin, die operativen Aktivitäten einzustellen.

Yucaipa Cos, der derzeitige Eigentümer von House of Z, suchte seit April nach einem Käufer.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN