OTB übernimmt Jil Sander

OTB SpA sichert sich Jil Sander. Der italienische Modekonzern übernimmt das Luxuslabel vom japanischen Modekonzern Onward Holdings, teilte OTB am Freitag mit.

Mitte Januar bestätigte der Diesel-Mutterkonzern sein Interesse an Jil Sander, nachdem bereits im Dezember Übernahmegerüchte kursierten und bekannt wurde, dass die beiden Modekonzerne exklusive Gespräche führen.

OTB: Jil Sander ist der Inbegriff von Modernität und Raffinesse

„Ich habe Jil Sander bewundert und respektiert, seit das Modehaus gegründet wurde”, sagte OTB-Präsident Renzo Rosso. „Trotz der wechselnden Eigentümer und kreativen Richtungen ist das Haus immer der Vision seiner Gründerin treu geblieben, mit einem absoluten Bekenntnis zu Schönheit, Qualität und seinem charakteristischen minimalistischen Ansatz”

Jil Sander sei der Inbegriff von Modernität und Raffinesse, heißt es in der Mitteilung. Das Label wurde 1968 von der gleichnamigen deutschen Designerin gegründet. 2008 erwarb Onwards Holding die Marke von Change Capital Partners für einen Kaufpreis von 167 Millionen Euro. Der aktuelle Kaufpreis wurde nicht bekannt geben. Die Designerin verließ das Label 2013 – nicht zum ersten Mal – aus persönlichen Gründen. Seit 2017 ist das Ehepaar Lucie und Luke Meier die kreative Spitze des Labels, die das Ruder für Rodolfo Paglialunga übernahmen

„Dieses zeitlose Juwel in unserer Gruppe einzigartiger, unkonventioneller Labels begrüßen zu dürfen, ist eine Ehre und ein langfristiges Unterfangen", so Rosso weiter.

Hier könne Sie die Präsentation der HW21-Herrenkollektion sehen.

Trotz Widrigkeiten hält OTB an Wachstumszielen fest

Neben Diesel gehören auch Marken wie Marni, Maison Margiela und Viktor & Rolf zu OTB. Im geschäftsjahr 2020 sank der Jahresumsatz um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf knapp 1,24 Milliarden Euro.

Nach eigenen Angaben konnte der Bekleidungsanbieter im vergangenen Jahr trotz aller Widrigkeiten „seine Marktposition stärken, die solide Kapitalbasis behaupten und seine Nettofinanzposition verbessern“. Daher halte der Konzern an seinen „langfristigen organischen Wachstumszielen fest“ und sei auch zukünftig „in der Lage, sein Geschäftsfeld durch neue Investitionen zu erweitern“, teilte OTB im Februar mit.

Foto: Jil Sander SS21

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN