• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Retoure? Aber nachhaltig! Mit PARCEL.ONE Retourenmanagement neu denken

Retoure? Aber nachhaltig! Mit PARCEL.ONE Retourenmanagement neu denken

EINGESENDETE MELDUNG
Von Sponsor

31. Mai 2021

Business

Kunden erwarten exzellenten Service auch beim Onlineshopping. Sie wollen großzügige Rückgabefristen und natürlich die Möglichkeit, Retouren kostenlos aufzugeben. Gleichzeitig fordern Konsumenten aber auch Nachhaltigkeit von Unternehmen im E-Commerce. Ein ökologischer Versand und ein ebenso nachhaltiger Umgang mit Retouren gehören daher vor allem in der Fashion-Industrie zu den Kernherausforderungen von Onlinehändlern. PARCEL.ONE ist Logistik-Experte für Cross-Border-Commerce und unterstützt Onlinehändler dabei, Versand und Retourenmanagement neu zu denken. Das Unternehmen bietet mit innovativen Lösungen für die gesamte Supply Chain Möglichkeiten den E-Commerce sowohl ökonomisch als auch ökologisch nachhaltiger zu machen.

Nachhaltigkeit zentrales Thema im E-Commerce

Während Kunden von Händlern ökologische Nachhaltigkeit fordern, setzt der Wettbewerbsdruck Onlineshops finanziell unter Druck. Denn jede „Gratis“-Retoure für den Kunden erzeugt Kosten für Planung, Steuerung und Kontrolle. Waren müssen aber auch weiterhin kostengünstig und kundenorientiert kalkuliert werden. So stehen Onlinehändler vor dem Problem, Versand- und Retourenkosten möglichst gering zu halten, um effizient zu wirtschaften. Dabei können Onlinehändler viel für einen besseren Umgang mit Retouren und eine sinkende Retourenquote tun: Sensibilisierung ist das Stichwort. Sowohl Kunden als auch Händler sollten sich bewusster mit dem Thema Versand und Retouren beschäftigen. Nachhaltigkeitskonzepte zu entwickeln ist dafür ein guter erster Schritt. Bevor es aber überhaupt zu einer Retoure kommt, können Händler ihre Kunden bereits sensibilisieren und Mehrwerte schaffen:

  • Ausreichende Produktinformationen vermeiden Fehlbestellungen
  • Zusätzliche Informationen zum ökologischen Fußabdruck einer Warensendung liefern
  • Bessere Klimabilanz durch Auswahl des präferierten Endkunden-Dienstleisters.

Retouren durch Produktinformationen und Data Sourcing vermeiden

Retouren können vermieden werden, wenn Kunden beim Auspacken der Ware keine Überraschungen erwarten. Damit sie sich über ein Produkt ausreichend informieren können, ist eine optimierte Produktpräsentation notwendig. Mit hochauflösenden Fotos, aussagekräftigen Beschreibungen und dem Einsatz neuer Technologien wie Virtual Reality oder Augmented Reality schaffen Onlinehändler ein neues Informationsmanagement. Kommt es dennoch zur Rücksendung unterstützt PARCEL.ONE Onlinehändler mit der Lösung re.PARCEL: Internationale Retouren werden so schnell und unkompliziert abgewickelt. Darüber hinaus hilft Data Sourcing, Informationen im Retourenprozess zu sammeln und Gründe für die Rücksendungen zu identifizieren. Händler können so ihre Warenauswahl und Warenpräsentation anhand der gesammelten Daten optimieren. Nicht zu vergessen die Rückläufer mit nicht zugestellten Sendungen, wegen mangelnder Zustellqualität. Auch hier gilt es auf den jeweiligen besten Dienstleister im Zielland zu setzen.

Nachhaltige Materialien und optimiertes Routing

Doch nicht nur das Retourenmanagement sollte nachhaltig sein: Der Versand ist ebenso ein Erfolgsfaktor, den Händler unter ökologischen und ökonomischen Aspekten optimieren können. Nachhaltigkeitskonzepte setzen hier beispielsweise auf umweltfreundlichere Materialien für die Verpackung. Mehrfachverpackungen aus Kartonagen und Versandtaschen aus recyceltem Kunststoff, die mehrfach genutzt werden können, bieten Möglichkeiten für einen nachhaltigeren Versand. PARCEL.ONE bündelt alle internationalen Sendungen von Onlinehändlern, findet für jede Destination den perfekten Carrier und berät Händler bei der Auswahl nachhaltiger Verpackungen. Dank der einheitlichen Abwicklung über PARCEL.ONE werden auch die Retouren gebündelt und so Ressourcen geschont.

Aber auch der Preis zählt. Kunden wünschen sich natürlich möglichst geringe Versandkosten – am besten sogar Gratis-Versand. Ein optimiertes Routing kann helfen, den Aufwand für den Versand zu reduzieren. Mit PARCEL Check wird jede einzelne Sendung, optimal nach Warenwert, Laufzeit, Größe, Gewicht und landesspezifischen Anforderungen analysiert und der Versand für den Händler automatisch angepasst.

Nachhaltigkeit ist ein Lernprozess

Ökologische Nachhaltigkeit und sozialverträgliches Retourenmanagement bleibt ein Lernprozess. Es braucht Zeit, bis alle Händler und Kunden für einen bewussteren Umgang mit Retouren sensibilisiert sind. Vorreiter können Onlinehändler werden, indem sie auf nachhaltige Versandmaterialien, eine informationsreiche Produktpräsentation und einen optimierten Versand- und Retourenprozess setzen. Wer die gesamte Logistik von der Bestellannahme über die Kommissionierung, Verpackung und Versand bis zur Retourenbearbeitung nachhaltig gestalten will, der findet in PARCEL.ONE als Fulfillment-Anbieter den perfekten Partner für internationalen E-Commerce.

Bring deinen Cross-Border-Commerce auf das nächste Level mit PARCEL.ONE:

  • Transparent & fair von Integration über Tracking bis zur Abrechnung
  • Eine Lösung für alle Produkte - Letter, Parcel, Warenpost, Retouren …
  • Über 45 Last-Mile-Carrier und Netzwerke weltweit
  • über 400.000 Versandkombinationen
  • Alles mit nur einer Integration
Cross Border Commerce
Fulfilment Anbieter
Internationaler Versand
Logistik
PARCEL.ONE