Update: Bench-Stores stellen den Geschäftsbetrieb ein

Wie gestern berichtet wird die Bench International Retail GmbH (BIRG) den Geschäftsbetrieb einstellen und bis Mitte August sukzessive die 14 Stores des Streetwear-Labels in Deutschland, Österreich und den Niederlanden schließen. Dies beschloss der Insolvenzverwalter der Gesellschaft, Rolf Pohlmann von der Kanzlei Pohlmann Hofmann Insolvenzverwalter München, im Einvernehmen mit der BIRG-Geschäftsführung und gab dies in einer Pressemitteilung vom gestrigen Montag bekannt.

Auch die Website des Unternehmens hat ihren Betrieb eingestellt. „Leider können wir im Moment keine Bestellungen verarbeiten. Melde Dich zu unserem Newsletter an und wir halten Dich auf dem Laufenden“, heißt es dort derzeit.

Foto: Bench Website

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN