• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Anta Sports und Hyatt planen Fila-Hotel in Shanghai

Anta Sports und Hyatt planen Fila-Hotel in Shanghai

Von Ole Spötter

7. März 2022

Einzelhandel

Anta-Headquarter in Shanghai | Foto: Hyatt/Anta

Anta Sports und die Hotelkette Hyatt planen ein Hotel für Fila, eine Marke des chinesischen Sportartiklers.

Das erste ‘Fila House’ wird in Shanghais West Hongqiao Business District eröffnet, teilten die Unternehmen Ende Februar mit. Es wird Teil des neuen Shanghaier Hauptsitzes der Anta Group. Das Headquarter besteht aus fünf unabhängigen Gebäuden, in denen die Hauptgeschäftsstelle, Stores und Gastronomiebetriebe untergebracht sind. Die Eröffnung soll bis 2024 vollzogen werden.

„Wir freuen uns, mit Hyatt am weltweit ersten Lifestyle-Hotel der Marke Fila zusammenzuarbeiten. Das Hotel wird nicht nur ein einzigartiger Ausdruck von Filas Geschichte, Kultur, Produkten und Modetrends sein, sondern wir glauben, dass das junggebliebene JdV by Hyatt Markenerlebnis den vitalen Geist von Fila angemessen widerspiegeln wird", sagte Brian Yiu, CEO von Fila China.

Fila wurde 1911 im italienischen Biella gegründet und bietet Bekleidung und Accessoires in den Bereichen Sportswear und Lifestyle.

Anta Sports
FILA
Sportswear