• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Auch Hamburg kippt 2G-Regel im Einzelhandel

Auch Hamburg kippt 2G-Regel im Einzelhandel

Von DPA

8. Feb. 2022

Einzelhandel

Bild via Pexels

Auch Hamburg lockert die Corona-Regeln im Handel. Von Samstag an wird dort die 2G-Regelung im Einzelhandel durch eine FFP2-Maskenpflicht ersetzt. Das kündigte ein Senatssprecher am Dienstag an.

Hamburg folgt damit mindestens zehn weiteren Bundesländern, die die 2G-Regel für den Einzelhandel bereits außer Kraft gesetzt haben. Niedersachsen und Bayern waren unter den ersten Bundesländern in denen, die 3G-Regelung wieder eingeführt wurde. Daraufhin hatten sich einzelne Geschäfte und Handelsverbände anderer Bundesländer ebenfalls für Lockerungen eingesetzt. Die Handelsunternehmen sorgten sich unter anderem um Einkaufstourismus in benachbarten Bundesländern hatte die Händler besorgt. (dpa)
2G
CORONAVIRUS
Hamburg