Center-Umbau bringt neue Fashion Konzepte ins Wiesbadener Lilien-Carré

Nachdem das Wiesbadener Lilien-Carré in den vergangenen Monaten aufwendig umgebaut worden ist, werden nun in den kommenden Monaten einige Modeläden neu eröffnen. Größter neuer Nutzer soll nach Angaben des Center Managements das Modelabel Olymp & Hades sein, das auf 1.060 Quadratmeter im ersten Obergeschoss einziehen und im dritten Quartal 2019 eröffnet werden soll.

Zudem werden wohl zwei Rückkehrer neue Geschäfte im Erdgeschoss beziehen: Dazu zählt die Modeschmuck-Marke Bijou Brigitte, die bereits zur Eröffnung des Centers 2007 vertreten war und nun ein Ladenlokal direkt gegenüber der neu eröffnete Aldi- und Rossmannmärkte beziehet. Die 60 Quadratmeter große Filiale soll im Mai eröffnen. Auch Emporium Jeans, das aufgrund der Umbauarbeiten mehrmals centerintern den Standort wechseln musste, soll ab Anfang des dritten Quartals 2019 einen neuen Platz auf 225 Quadratmeter im Eingangsbereich finden, heißt es in einer Mitteilung des Center Managements.

Foto: Rani Lilien-Carré Wiesbaden

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN