• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Clothesfriends eröffnet erste Miet-Boutique in München

Clothesfriends eröffnet erste Miet-Boutique in München

Von Simone Preuss

5. Juli 2021

Einzelhandel

Clothesfriends

Die im letzten Jahr gegründete Anlaufstelle für mietbare Mode, Clothesfriends, eröffnet am Freitag, dem 9. Juli, in der Reichenbachstraße 36 in München zusammen mit dem Münchner Slow-Fashion-Label Akjumii eine erste Miet-Boutique und somit den ersten Circular Fashion Space der Stadt. 

Erst im April dieses Jahres hatten die beiden Gründerinnen Sonja Wunderlich und Carmen Jenny die Clothesfriends App gelauncht, die das Mieten und Vermieten von Kleidung über eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten möglich macht. 

Im Vergleich zu anderen Miet-Plattformen (etwa von Modemarken oder Einzelhändlern) bleibt die Kontrolle über Mietdauer und Mietpreis der Kleidungsstücke bei den Nutzern und Nutzerinnen - Clothesfriends agiert als reiner Vermittler. Ziel ist das Entstehen einer lebhaften, vielfältigen Miet-Gemeinschaft. 

Miet-Community nicht nur für Privatpersonen

Entsprechend wird die App nicht nur von Privatpersonen genutzt, sondern auch von Unternehmen, wie Secondhand-Stores, jungen Designern und Designerinnen oder Fair-Fashion-Marken. 

Um die Kreislaufwirtschaft für Bekleidung im Alltag zu verankern arbeitet Clothesfriends auch mit ausgewählten Austausch-Orten wie Cafes, Concept Stores oder Secondhand-Boutiquen in verschiedenen Städten zusammen. 

“Wir sind überzeugt: Um dem Status Quo der Modeindustrie, den vollen Kleiderschränken und den Auswirkungen des Überkonsums langfristig entgegenzuwirken, braucht es Lösungen, für die man keine Kompromisse eingehen muss. Abwechslung statt Verzicht. Mieten statt kaufen. Wiederverwenden statt wegwerfen”, erklärt Clothesfriends in einer Pressemitteilung. 

“Durch diese neu entstehende Dynamik bauen wir diese Wertschätzung wieder auf, die durch den Überfluss an Fast Fashion sowie der selbstverständlichen Verfügbarkeit von Kleidung viel zu oft verloren gegangen scheint –Clothesfriends ist die Shopping-Alternative für Kleidung, die man wirklich trägt”, fügt das junge Unternehmen hinzu.