COS eröffnet bald in Basel

Das zum schwedischen Modekonzern H&M gehörende Label COS wird zeitgleich mit der Art Basel, die vom 14. bis 17. Juni 2018 stattfindet, sein erstes Geschäft in Basel am 15. Juni eröffnen. Dies gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt.

Das neue, 611 Quadratmeter große Geschäft wird sich in der Freien Straße befinden, Basels Haupteinkaufsstraße, die sich mitten durch die Altstadt zieht. Die Marke des schwedischen Modekonzerns Hennes & Mauritz AB eröffnet damit ihren fünften Laden in der Schweiz. COS wird seine Frühjahr-/Sommerkollektion 2018 präsentieren und neben einer Damen- auch eine Herren- und Kinderkollektion anbieten.

Anlässlich der Art Basel eröffnet das Label mit einem kreativen Schaufenster des Design-Duos Julie & Jesse. Ausgestellt wird eine einzigartige Sammlung von Porzellanvasen-Fragmenten, die erstmals im März im COS Pop-up-Store an der Queen's Road in Hongkong zu sehen war.

„Wir freuen uns darauf, unser erstes Geschäft in Basel in dieser spannenden Woche zu eröffnen. Wir hoffen, dass unsere Kunden das neue Geschäft und Julie & Jesses Arbeit gefallen werden“, sagte COS-Geschäftsführerin Marie Honda.

Foto: COS Facebook
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN