Discounter-Mode: Jette Joop bleibt Aldi treu

Die geschäftliche Liaison des Discount-Riesen Aldi Süd mit der Modedesignerin Jette Joop geht weiter. Wie das Unternehmen mitteilt, soll in Kürze die zweite „Blue Motion“-Designerkollektion in die Filialen kommen.

„Der Erfolg unserer Frühjahrskollektion hat gezeigt, dass sich unsere Kundinnen über erschwingliche Designermode freuen. Mit der zweiten Kollektion setzen wir unseren Weg fort, anspruchsvolle Mode zu besten Preisen für alle zugänglich zu machen", so Kim Aline Suckow, Stellvertreterin der Geschäftsführer im Einkauf von Aldi Süd. Die 36 Teile umfassende Sonderkollektion soll unter anderem aus Cardigans, Jumpsuits, Jeans, Pullovern, Schuhen und Handtaschen bestehen, die Aldi für Preise zwischen neun und 30 Euro anbieten will.

Foto: obs/Unternehmensgruppe Aldi Süd/Aldi Süd

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN