• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Dreiländergalerie: Peek & Cloppenburg eröffnet Store in Weil am Rhein

Dreiländergalerie: Peek & Cloppenburg eröffnet Store in Weil am Rhein

Von Ole Spötter

30. Juli 2021

Einzelhandel

Der Düsseldorfer Modehändler Peek & Cloppenburg eröffnet einen neuen Store in Weil am Rhein.

In der baden-württembergischen Stadt, die in der Nähe der französischen und schweizerischen Grenze liegt, soll bis Herbst das Shoppingcenter Dreiländergalerie eröffnen. Peek & Cloppenburg hat nun einen Mietvertrag unterschrieben und wird als größter Modeanbieter der Einkaufsgalerie Ankermieter des Projektes, teilte P&C am Freitag mit. Auf einer Verkaufsfläche von 3.700 Quadratmetern, die sich auf zwei Etagen verteilt, bietet der Modehändler sein Sortiment aus Herren- und Damenmode an.

„Wir freuen uns darauf, Ende kommenden Jahres ein neues Haus in der Dreiländergalerie zu eröffnen“, sagte Stephan Fanderl, Mitglied der Unternehmensleitung bei Peek & Cloppenburg Düsseldorf. „Die Lage von Weil am Rhein im Dreiländereck ist für uns eine große Chance neue Kunden in Deutschland, Frankreich und der Schweiz für Peek & Cloppenburg zu begeistern.“

Foto: Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf, ©Markus Kaiser