G-Star Raw setzt auf eigene Schuhproduktion

Das niederländische Denim-Label G-Star Raw plant, zukünftig das Design und die Produktion seiner Schuhkollektion selbst in die Hand zu nehmen. Ab 1. November 2015 wird das Unternehmen deshalb die Schuhkollektionen für Damen und Herren von Lizenznehmer Overland Shoes Limited übernehmen.

Die Maßnahme ist Teil der Entscheidung der Marke, seinen Schuhbereich durch die vollständige Kontrolle über Design und Herstellung zu stärken. G-Star Raw will eine separate Abteilung einrichten, die mit dem Design zukünftiger Reihen von Schuhmode betraut ist. "So können wir sichergehen, dass zukünftige G-Star Schuhkollektionen unsere Markenphilosophie 'Just the Product' widerspiegeln sowie unseren unverkennbaren Ansatz in Bezug auf Innovation und Handwerkskunst", sagte das Amsterdamer Unternehmen in einer Presseerklärung.

G-Star Raw wird auch die volle Verantwortung für den Verkauf der Produkte von Overland Shoes Limited übernehmen sowie für das Design, die Entwicklung und den internationalen Vertrieb aller Schuhe ab Herbst/Winter 2016. Das Unternehmen fügte hinzu, dass der Plan für diesen Wechsel sorgfältig ausgearbeitet wurde, um die beste Einbindung mit den Wertvorstellungen und Kunden der Marke zu garantieren.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN