Nach dem Zusammenschluss der beiden Warenhausketten Galeria Kaufhof und Karstadt auf der Fläche wächst jetzt auch noch der E-Commerce der beiden ehemaligen Konkurrenten zusammen: Seit dem 1. Oktober können die Kunden von ‚Galeria Karstadt Kaufhof‘ in dem gemeinsamen Online-Shop Galeria.de einkaufen. "Mit dem Zusammenführen der Online-Shops galeria-kaufhof.de und karstadt.de hat das Unternehmen einen weiteren wichtigen Meilenstein im Prozess des Zusammengehens vollbracht", heißt es in einer Presseerklärung des Unternehmens.

„Mit unserem gemeinsamen Online-Shop Galeria.de präsentieren wir der Öffentlichkeit den neuen Entdecker-Marktplatz von Galeria Karstadt Kaufhof: Wir vereinen das Beste aus zwei Welten, damit unsere Kunden dauerhaft profitieren - mehr Marken, eine große Auswahl an Produkten und eine steigende Anzahl an interessanten Marktplatzpartnern bieten unseren Kunden ein noch besseres Einkaufserlebnis. Mit dem Zusammengehen der beiden Online-Shops zu Galeria.de steigen unsere Marktchancen deutlich. Sie sind damit größer als die Summe der einzelnen Online-Shops", sagt Marco Werner, Chief Digital Officer von Galeria Karstadt Kaufhof.

Neben dem neuen Online-Shop gibt es auch eine neue Galeria-App.

Foto: galeria.de

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN