"Meilenstein" für Takko: Textildiscounter eröffnet Online-Store

Auch der Telgter Textildiscounter Takko hat die Zeichen der Zeit erkannt: Am Montag gab er die Eröffnung seines Online-Shops für den deutschen Markt bekannt. Unter takko.de lassen sich nun viele Produkte auch im Internet ordern. Das Angebot umfasst zunächst die gesamten Damen- und Kinderkollektionen sowie eine Auswahl an Herrenbekleidung. Bis zum Herbst soll das gesamte Sortiment der stationären Filialen auch online erhältlich sein. Die Bestellungen werden zu den Kunden nach Hause oder in eine der Takko-Filialen geliefert.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden künftig ein ganzheitliches, vernetztes Einkaufserlebnis offline und online anbieten können“, erklärte Finanzchef Thomas Helmreich. Bislang hatte Takko ganz auf seine stationären Stores gesetzt. Nach eigenen Angaben betreibt der Discounter aktuell mehr als 1.900 Läden in 16 Ländern. Nun sei „die Vertriebsstrategie“ für den deutschen Markt mit dem Schritt ins Netz „erweitert“ worden, erklärte das Unternehmen. „Dieser bedeutende Meilenstein rundet das Angebot von Takko ab“, sagte Helmreich, „zusammen mit unseren rund 1.100 deutschen Filialen haben unsere Kunden nun 24 Stunden am Tag und von überall Zugang zu unseren Produkten.“

Foto: Takko

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN