• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Peek & Cloppenburg eröffnet Pop-up-Outlet

Einzelhandel

Peek & Cloppenburg eröffnet Pop-up-Outlet

Von Ole Spötter

11. März 2021

Der Düsseldorfer Bekleidungshändler Peek & Cloppenburg KG hat am Donnerstag ein temporäres Outlet in Oberhausen eröffnet.

Der Pop-up-Store auf der Marktstraße bietet auf rund 1600 Quadratmetern Verkaufsfläche reduzierte Ware an, teile P&C am Donnerstag mit. Unter dem Namen “Pop-Up Sale Fashionnow” wird ein Sortiment aus 400 Marken für Damen und Herren präsentiert.

Seit dieser Woche ist das Einkaufen mit Termin in Nordrhein-Westfalen möglich und so auch seit Donnerstag im Pop-up-Outlet. Dafür müssen Kunden nur den QR-Code an den Schaufenstern oder Eingangstüren scannen und einen 45-minütigen Termin buchen.

Der neue Outlet-Standort in Oberhausen sei für Peek & Cloppenburg eine Möglichkeit überschüssige Ware anzubieten,die durch die Lockdowns nicht verkauft wurde, heißt es in der Mitteilung.

Foto: Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf, ©Markus Kaiser