• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Perfect Corp. führt Technologie zur virtuellen Schmuckanprobe ein

Perfect Corp. führt Technologie zur virtuellen Schmuckanprobe ein

Von Rachel Douglass

2. Feb. 2022

Einzelhandel

Bild: Perfect Corp.

Das auf künstliche Intelligenz (KI) spezialisierte Unternehmen Perfect Corp. hat eine neue virtuelle Schmuckanprobe vorgestellt, mit der die Kundschaft Ringe und Armbänder digital anprobieren kann.

Die Schmuckanprobe ist Teil der firmeneigenen AgileHand-Technologie, die eine Handvermessung einsetzt, um die digitale Anprobe möglichst realistisch zu gestalten. Kurz zuvor hat das Unternehmen bereits eine virtuelle Anprobe-Technik für Uhren vorgestellt, die sich derselben Technologie bedient. Damit versucht Perfect Corp. von dem wachsenden Interesse der Kunden an Online-Kanälen zu profitieren.

Das Produkt von Perfect Corp. ermöglicht es den Nutzern, hochauflösende Versionen realer Produkte zu betrachten, wobei die Technologie der virtuellen Anprobe auch mit einer automatischen Erkennung der Größe des Handgelenks ausgestattet ist.

Das Unternehmen hofft, dass die neue Technologie es Schmuckmarken ermöglicht, ein neues Instrument zu erproben, mit dem sie den Online-Einkauf ihrer Kund:innen personalisieren können.

In einer Pressemitteilung erklärte Alice Chang, Geschäftsführerin und Gründerin des Unternehmens, dass die Technologie die Nachfrage nach personalisierten Einkaufserlebnissen bedient. Diese personalisierten Einkaufserlebnisse seien „sowohl für die Markentreue als auch für das Vertrauen der Verbraucher:innen unerlässlich geworden."

Chang fügte hinzu: „Wir freuen uns, die AgileHand-Technologie von Perfect Corp. für Marken aus dem hochwertigen Schmucksegment anzubieten und sind davon überzeugt, dass diese Technologie der Schlüssel zu einer Verbesserung des Omnichannel-Einkaufserlebnisses im Luxusmarkt sein wird."

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.uk veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Karenita Haalck.

Digital Fashion
DIgitalisierung
Künstliche Intelligenz
Perfect Corp
Schmuck
Virtual Reality