• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Primarks neue deutsche Website kommt im Sommer

Primarks neue deutsche Website kommt im Sommer

Von Ole Spötter

4. Mai 2022

Einzelhandel

Primarks neue Website soll bald nach Deutschland kommen. Bild: Primark

Der Textildiscounter Primark plant seine neue deutsche Website voraussichtlich im Sommer einzuführen.

Die deutsche Seite zeigt bisher nur ein begrenztes Produktsortiment an. Das wird sich nun mit dem neuen Auftritt ändern, sagte Primarks Deutschland-Chefin Christiane Wiggers-Voellm in einem Interview mit FashionUnited.

„Die Kund:innen wollen uns online erreichen und das sagen sie uns auch. Bis jetzt war es allerdings schwierig, weil wir auf der alten Website nicht alle Produkte hatten”, sagte Wiggers-Voellm in Berlin. „Die neue Website zeigt ein Riesen-Produktsortiment, die Produkte werden anders dargestellt, es sind mehr Produktinformationen verfügbar und man sieht die Größen-Verfügbarkeit in den Stores.” Damit kann sich die Kundschaft vor einem Storebesuch bereits informieren.

Online einkaufen noch nicht möglich

Die neue Website wurde bereits Anfang April in Großbritannien lanciert, danach sollen 13 Märkte folgen – einschließlich Spanien, Frankreich und den USA. Aber online einkaufen wird bei Primark weiter nicht möglich sein. Auch nach den wiederholten Lockdowns während der Pandemie betreibt der irische Bekleidungsfilialist keinen eigenen Webshop. Als Hauptgrund nannte Primark in der Vergangenheit, dass die Kosten des E-Commerce zu hoch für sein Geschäftsmodell seien, das auf günstige Mode ausgerichtet ist.

„Momentan rollen wir erstmal die Website aus, was ein großer Schritt nach vorne wird, was die Klicks der Kund:innen in Großbritannien beweisen”, sagte die Deutschland-Geschäftsführerin. „Click & Collect oder ähnliches kann kommen, aber erstmal geht es jetzt um die neue Website und zu schauen, wie die Kund:innen darauf reagieren.”

Die neue Website soll bald auch eine Anmelde-Option für Kund:innen bekommen, mit der sie sich personalisiert anmelden und Wunschlisten erstellen können.