• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Retail der Zukunft: Gentle Monster eröffnet das Haus Shanghai

Retail der Zukunft: Gentle Monster eröffnet das Haus Shanghai

Von Ole Spötter

1. Okt. 2021

Einzelhandel

Haus Shanghai | Foto: Gentle Monster

Gentle Monster hat gemeinsam mit anderen Marke ein neues Retail-Konzept “Haus Shanghai” vorgestellt.

Das neue Store-Konzept in Shanghai sei eine Vision des “Future Retail”, die sich über typische Vorstellungen von Verkaufsflächen hinwegsetzt, teilte die südkoreanische Brillenmarke am Mittwoch mit. Das “Haus Shanghai” folgt auf das “Haus Dosan”, das Gentle Monster im März in Seoul eröffnet hat.

Die neue Verkaufsfläche verteilt sich auf vier Etagen und 3270 Quadratmeter. Neben Gentle Monster ist auch die Duftmarke Tamburins und die Dessertmarke Nudake vertreten. Außerdem werden Pop-ups und Kunstausstellungen angeboten.

Kunst statt Effizienz

Gentle Monster ist in der zweiten und dritten Etage des Ladens zu finden. Im zweiten Stock befindet sich der weltweit größte Store der Marke. Die Verkaufsfläche ist mit verschiedenen Kunstwerken und Installationen gefüllt, die eine neue Perspektive für den Einzelhandel bieten soll. Gentle Monster widersetzt sich dem traditionellen Layout von Verkaufsräumen, bei dem Effizienz und Funktion im Vordergrund stehen.

Gentle Monster in der 2. Etage des Haus Shanghai | Foto: Gentle Monster

Eine Etage darüber bietet Gentle Monster einen großen Ausstellungsraum, in dem die Marke Kunstausstellungen und Pop-up-Events präsentiert und Kollaborationen vorstellt. Im Zentrum der Fläche befindet sich ein ein Robotergesicht, das von Gentle Monsters Robotiklabor nach einjähriger Forschung geschaffen wurde. Der Roboter ist umgeben von anderen Installationen und Skulpturen.

Robotergesicht in der 3. Etage des Haus Shanghai | Foto: Gentle Monster

In der untersten Etage befindet sich die Verkaufsfläche von Nudake, die mit lebensgroßen Pferde-Modellen, Kunstwerken und Designer-Interior ausgestattet ist. Ganz oben ist Tamburins beheimatet. Die südkoreanische Marke eröffnet mit dieser Fläche ihren ersten Flagship-Store in China.

Nudake in der 1. Etage des Haus Shanghai | Foto: Gentle Monster
Roboter-Installation ‘Probe,’ in der 1.Etage des Haus Shanghai | Foto: Gentle Monster
Tamburins in der 4. Etage des Haus Shanghai | Foto: Gentle Monster