Rimowa eröffnet Pop-up Store im Alsterhaus

Kofferspezialist Rimowa und seit 2017 Teil des Luxuskonzerns LVMH, hat im Erdgeschoss des Alsterhauses in Hamburg einen Pop-up Store eröffnet. Das 1912 gegründete und am Ufer der Alster gelegene Alsterhaus ist eines der führenden Luxuskaufhäuser in Deutschland.

Bis Herbst 2020 soll der Pop-up den neu renovierten Rimowa Hamburg Store am Neuen Wall ergänzen. Die neue 50 Quadratmeter große temporäre Location in der Accessoires-Abteilung des Luxuskaufhauses zeigt das neue Ladenbaukonzept von Rimowa und präsentiert verschiedene Gepäckkollektionen sowie einen Ausblick auf die kommenden Produkte für das nächste Halbjahr.

Damit setzt das Label seine Expansionsstrategie im Retail fort. Erst im Juli eröffnete Rimowa ein 137 Quadratmeter großes zweites Geschäft in Dubai, diesmal in der Mall of the Emirates. Hier wurde auch ein Rimowa Repair Center umgesetzt.

Foto: Rimowa

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN