Scanlan Theodore eröffnet erste Boutique in den USA

Die australische Damenmodemarke Scanlan Theodore hat ihr erstes Geschäft in den USA eröffnet, und zwar einen Flagshipstore in Manhattan. Dies gab die Marke am Freitag bekannt.

Das erste Geschäft der Marke nicht nur auf dem US-Markt, sondern auch außerhalb Australiens, befindet sich in der Prince Street im Stadtteil Soho und bietet auf über 150 Quadratmetern Ready-to-Wear, Handtaschen und Schuhe für Damen an. Das Ladenkonzept orientiert sich an dem, das auch für die Boutiquen in ganz Australien verwendet wurde.

“Ästhetisch verwenden wir den gleichen Architekten, den Gary [Theodore] für seine Geschäfte in ganz Australien verwendet hat”, sagte Sara Blank, Mit-Geschäftsführerin von Scanlan Theodore Americas, laut Two Eggz Magazine. “Der Laden ist [diesen] sehr ähnlich, schön, luxuriös und im Einklang mit der Marke, mit schönen Kunstwerken an den Wänden. Er ist absichtlich einfach gehalten. Wir neigen dazu, unauffällig zu sein.”

Die beiden Geschäftsführerinnen und Partnerinnen von Scanlan Theodore Americas, Sara Blank und Melinda Robertson, die sich an der University of Melboure kennenlernten, konzentrieren sich auf eine elegante und vielseitige Garderobe von Frauen im Berufsleben und entdeckten Scanlan Theodore . “Die Garderobe ermöglicht es einem, sich frei von Tag zu Nacht zu bewegen, was Macht verleiht”, erklärte Blank. “Es fühlt sich an wie die eigene Rüstung, wenn man zur Arbeit geht.”

Sie wandten sich dann an Gründer Gary Theodore, um die 1987 gegründete Marke per Lizenzabkommen in die USA zu bringen. Davor testeten sie allerdings ihre Hypothese, dass es in den USA Bedarf an Scanlan Theodore-Produkten gibt. Sie starteten vor einem Jahr auch eine e-Commerce-Plattform und veranstalteten Trunk Shows und hatten Erfolg.

“Dies ist bereits ein Multimillionen-Dollar-Geschäft”, sagte Blank. “Dies ist unser erstes Jahr. Wir starteten das Unternehmen aus Melindas Schlafzimmer heraus. Jetzt möchten wir das Geschäftsvolumen von 4 Millionen US-Dollar auf 5 Millionen US-Dollar Jahresumsatz bringen.”

In den über 30 Jahren seines Bestehens hat sich Scanlan Theodore mit Premium-Kleidung mit einer einfachen, klaren Ästhetik einen Namen gemacht . Sollte die Marke in den USA weiterhin guten Anklang finden, darf man mit weiteren Geschäften rechnen.

“Wir haben eine aggressive Einführungsstrategie", erklärte Robertson. "Wir konzentrieren uns auf New York. Der Markt ist so dicht. Wir werden mehr Geschäfte in der Stadt und möglicherweise in anderen Gebieten außerhalb der Stadt eröffnen. Wir verstärken das mit Veranstaltungen in Los Angeles, Miami und San Francisco.”

Foto: Scanlan Theodore Website
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN