• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Stoff&Stil eröffnet Selfmade-Store in Wien

Einzelhandel

Stoff&Stil eröffnet Selfmade-Store in Wien

Von Ole Spötter

26. Jan. 2021

Der dänische Stoffanbieter Stoff&Stil eröffnet in Wien einen Laden für Selbermacher. Der “Selfmade”-Store eröffnet Ende Januar im Gewerbepark Stadlau, wie Stoff&Stil mitteilte.

Auf einer Ladenfläche von 1200 Quadratmetern bietet Stoff&Stil, neben einer Auswahl an Stoffen, Wolle, Garnen sowie weiteren Näh- und Do-it-yourself-Materialien, einen Arbeitsbereich für Besucher an. An den Arbeitsplätzen stehen den Kunden Nähmaschinen zur Verfügung, die sie kostenlos benutzen können.

Außerdem sind für die Zukunft Workshops, Flohmärkte und andere Veranstaltungen wie Modenschauen oder Talks geplant.

„Wenn Menschen sich kreativ ausleben können, entstehen einfach immer wunderbare Dinge“, sagte Stoff&Stil-CEO Alexander Lerche. „Wir wollen deshalb einen Raum für Inspiration und Selbstentfaltung zur Verfügung stellen, der allen offen steht.“

Über Stoff&Stil

Marianne und Peter Lerche eröffnen 1980 einen Laden im dänischen Herning. Unter dem Namen Peter’s Resthal vertiebdas Ehepaar Restposten lokaler Textilhersteller. Unter dem heutigen Namen Stoff&Stil vertreibt der Textilhändler seine Ware über den Onlinehandel in 13 Ländern. Dazu kommen 29 Läden in Nord- und Mitteleuropa. Das Geschäft wird von Rikke, Michael und Alexander Lerche, den Kindern des Ehepaares betrieben.

Der erste Selfmade-Store eröffnete in Berlin, nun folgt Wien. Der Laden befindet sich auf dem Zwerchäckerweg 8.

Foto: Selfmade