Studie: Deutsche Einzelhändler weltweit mit dem besten Online-Angebot

Die auf die Qualitätssicherung von Onlineauftritten spezialisierte Beratungsfirma Applause hat eine neue Retail-Studie veröffentlicht, die die Online- und Offline-Usability und Funktionalität der Online-Angebote führender Einzelhändler in Deutschland, den USA und Großbritannien untersucht und miteinander verglichen. Das überraschende Ergebnis: Deutsche Onlinehändler spielen ganz vorne mit im internationalen Online-Ranking.

Insgesamt haben die Tester auf 52 Websites 3.000 Bugs entdeckt und rund ein Drittel davon sogar als „schwerwiegend“ ausgemacht. Die Die Fehler hätten die Funktionalität der Websites erheblich beeinträchtigt und Kunden sogar davon abgehalten, ihre Einkäufe abzuschließen, heißt es in der Studie. Mit einer Fehlerquote von 23 Prozent hätten deutsche Anbieter im globalen Vergleich am besten abgeschlossen. Die USA liegen demnach mit 32 Prozent auf Rang zwei, gefolgt von Großbritannien mit satten 45 Prozent Fehleranteil.

Zugleich erreichten deutsche Anbieter auch Bestwerte bei der Funktionalität und konnte sich so auch auf diesem Gebiet gegen die USA und Großbritannien durchsetzen.

Foto: About You / Otto Group

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN