Von Dutch kommt zurück nach Europa

Die Buffalo Boots GmbH hat sich die Lizenz der 2000er-Marke Von Dutch gesichert und bringt sie zurück nach Europa.

Buffalo will die US-amerikanische Marke in verschiedenen europäischen Märkten vertreiben, teilte die Deichmann-Tochter am Montag mit. Dabei sollen neben den typischen Schirmmützen aus den 00er-Jahren auch Kollektionen für Damen und Herren sowie Taschen angeboten werden, die Buffalo produziert und vertriebt. Von Dutch soll im stationären Handel in den Märkten DACH, Benelux und Skandinavien vertrieben werden. Dazu kommt der Onlinehandel in Großbritannien, der EU und Norwegen.

Die erste Kollektion für SS21 ist bereits bei Modehändlern wie Zalando, Snipes und Peek & Cloppenburg erhältlich. Ab dem 21. April soll noch der Brand-eigene Onlineshop folgen.

Fotos Von Dutch / Buffalo

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN