• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Woolrich eröffnet Flagship-Store in Berlin

Woolrich eröffnet Flagship-Store in Berlin

Von Jan Schroder

4. Nov. 2015

Einzelhandel

Parkas aus dem Hause Woolrich sind in der kalten Jahreszeit schon lange nicht mehr aus dem Berliner Straßenbild wegzudenken. Nun hat das US-Label seinen ersten Flagshipstore in der Hauptstadt eröffnet.

In der Fasanenstraße 74 im Herzen der City West bietet Woolrich auf insgesamt 270 Quadratmetern, die sich über zwei Ebenen erstrecken, seine Kollektionen an. Die Ausstattung wurde vom japanischen Büro Wonderwall entworfen, das unter anderem auch den Woolrich-Store in Tokio gestaltet hatte.

Das Berliner Flagship ist das vierte Geschäft des Labels in Deutschland. Außerdem ist Woolrich in Hamburg, München und Westerland auf Sylt mit eigenen Läden vertreten. Weitere Neueröffnungen sind geplant. Weltweit verfügt das Unternehmen mittlerweile über 17 Stores. Erst kürzlich waren im Rahmen der aktuellen Expansionsstrategie neue Läden in Amsterdam und Boston eröffnet worden.

Foto: Woolrich
WOOLRICH