Wunderkind eröffnet Store in Hamburg

Wolfgang Joops Label Wunderkind eröffnete Anfang des Monats seinen insgesamt fünften Store in der ehemaligen Heimatstadt des Designers, Hamburg. Der neue Store befindet sich in einem historischen Gebäude mit schmuckvoller Fassade in der ABC-Straße 10.

Wunderkind eröffnet Store in Hamburg

Von innen ist der Shop mit eklektischem Interieur ausgestattet, was in Kombination mit der dazu gegensätzlichen Hausfassade den westlichen Grundgedanken der Wunderkind-Ästhetik unterstreicht: “das Spiel mit kontrollierten Widersprüchen”. Das Innendesign verbindet Architektur- und Stilelemente aus verschiedenen Epochen. Eigens für den Store angefertigte Designstücke des Beiruter Designlabels Bokja und Apparatus aus New York unterstreichen den Stil zusätzlich. Das Interior-Design wurde in enger Zusammenarbeit mit Wolfgang Joop von Christian Weinecke und Edwin Lemberg entwickelt.

Der Store führt die Prêt-à-Porter Luxus Linie sowie ein ausgewähltes Sortiment an Kaschmir-Strick, Taschen und Accessoires. Zusätzlich gibt es eine limitierte Auflage an Foulards nach Illustrationen von Wolfgang Joop.

Wunderkind eröffnet Store in Hamburg

Fotos: © Gregor Hohenberg

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN