• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Wunderwerk expandiert in Berlin

Wunderwerk expandiert in Berlin

Von Reinhold Koehler

19. Okt. 2016

Einzelhandel

Das grüne Düsseldorfer Modelabel Wunderwerk hat sich seit seiner Gründung 2012 bestens am Markt positioniert und kann nun weiter expandieren. Wie die beiden Gründer Heiko Wunder und Tim Brückmann mitteilen, soll in Kürze ein neuer Flagship Store in Berlin eröffnet werden. Damit wagt sich die Marke erstmals auf eine Fläche außerhalb des eigenen Kiezes.

In Kooperation mit seinem langjährigen Kunden Thomas Marks, Inhaber der Ankleidezimmer Stores in Halle und Berlin, will Wunderwerk seinen neuen Laden am 28. Oktober auf der Kastanienallee in Berlin-Prenzlauer Berg eröffnen. Auf 85 Quadratmetern Verkaufsfläche will das Unternehmen hier künftig neben seinem eigenen Sortiment auch Marken wie Dr. Bronners Naturkosmetik oder Hoodlamb anbieten.

Dass es die beiden Unternehmer mit der Nachhaltigkeit ernst meinen, zeigen sie auch beim Ladenbau: So werde bei der funktionalen Einrichtung – genau wie bei den Kollektionen – konsequent auf erdölbasierte Kunststoffe verzichtet, heißt es.

Foto: Wunderwerk

wunderwerk