Zalando investiert weiter in Luxus-Shoppingerlebnis

Online-Modehändler Zalando will das Shoppingerlebnis im Bereich Luxus für seine Kunden durch mehrere Initiativen weiter ausweiten und mehr Kunden zugänglich machen. Dazu gehört die Aufnahme weiterer High-End-Marken wie Roksanda und Marchesa und die Erweiterung des bestehenden Sortiments der Marken Victoria Beckham und Moschino. Zudem wird Zalandos Premium-Kategorie, die derzeit 260 Marken umfasst, in „Designer“ umbenannt, um ein breiteres Sortiment an High-End-Produkten widerzuspiegeln.

Am Sonntag startete auch die neue Marketingkampagne zum Thema „Real Life Luxury“ auf mehreren Kanälen in Europa, die Menschen dazu befragte, was alltäglicher Luxus für sie bedeutet. Inszeniert und fotografiert wurde sie vom britischen Art Director Felix Cooper. Alle genannten Initiativen sind Teil von Zalandos Strategie, bis 2023 das Premium-Sortiment zu verdoppeln und den Umsatz der Kategorie zu verdreifachen.

„Wie im Februar angekündigt, fokussieren wir uns in diesem Jahr auf die Erweiterung des Premium-Sortiments in den Bereichen Advanced Contemporary und Luxus. Mit zusätzlichen Marken, dem neuen Namen ‘Designer’ für die Kategorie sowie gezielten Marketingkampagnen, schärfen wir unsere Position als Top-Adresse für Designermode sowohl für unsere Kunden als auch Markenpartner”, erklärt Lena-Sophie Röper, Buying Director Premium & Luxury bei Zalando, in einer Pressemitteilung vom Sonntag.

Zalando will Umsatz des Premium-Segments bis 2023 verdreifachen

„Unser Ziel ist es, unseren Kunden ein noch besseres Einkaufserlebnis zu bieten und für Marken ein ideales, digitales Schaufenster zu schaffen, in dem sie sich ihren individuellen Ansprüchen entsprechend präsentieren können. Es freut uns, bereits viele positive Rückmeldungen von Marken erhalten zu haben, die nun ihr Sortiment auf unserer Plattform erweitern”, fügt Röper hinzu.

In der neuen Herbst/Winter 2020-Kampagne „Real Life Luxury“ geht es darum herauszufinden, was Luxus im wirklichen Leben für Menschen bedeutet. In der ersten Episode verbrachte Zalandos Team daher einige Tage mit verschiedenen Menschen der kleinen niederländischen Stadt Monnickendam, um herauszufinden, was Luxus im wirklichen Leben für sie bedeutet.

„Wir fanden heraus, dass moderner Luxus unzählige Definitionen hat. Von der Flucht in die Natur, vom Zeitvertreib mit der Familie bis hin zur gemeinsamen Traumjagd mit Freunden. Wir haben auch gelernt, wie Individualität über Grenzen hinweg ausgedrückt werden kann, wobei die Erfahrungen aus dem wirklichen Leben von echten Menschen stammen”, erläutert Zalando.

Foto: Screenshot „Real Life Luxury“ Zalando

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN