Zalando stellt „Man Box“ für Männer vor

Dass Männer nicht unbedingt verrückt darauf sind einzukaufen, auch oder gerade wenn es um die eigenen Klamotten geht, ist kein Geheimnis. Onlinehändler Zalando will es Männern einfacher machen, ihren eigenen Stil zusammen zu stellen und an Kleidungsstücke zu kommen, die sie mögen. Deshalb hat das Berliner Unternehmen die „Man Box“ entwickelt, trendige Kleidungsstücke in fünf Styles, die Shoppingmuffel bequem von zu Hause auswählen und sich zuschicken lassen können.

„Unsere neue Kampagne „It’s a MAN BOX“ zeigt, dass Zalando nicht nur für Frauen die Anlaufstelle für alle Stilfragen ist – sondern auch für Männer. Männer haben ein ganz eigenes Shopping-Verhalten. Deshalb sagen wir ihnen nicht, was sie anziehen sollen. Wir zeigen ihnen, wo sie ihre Lieblingsmarken und Outfits bekommen. Nicht mehr und nicht weniger“, erklärt Carsten Hendrich, VP Brand Marketing bei Zalando.

Zalandos „Man Box“ ist entscheiden statt shoppen

Für die Kampagne konnte kein geringerer als der US-Schauspieler und Regisseur James Franko gewonnen werden, der für den Zalando-Werbespot sowohl vor der Kamera stand als auch Regie führte. „Der subtile Humor von James Franco entspricht dem Selbstverständnis der Zielgruppe und ermutigt sie, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen“, fügt Hendrich hinzu.

„Männer. Wir sind Gewohnheitstiere. Wir mögen, was wir mögen. Mögen wir Shopping? Hmm. Wir mögen Tennis. Wir mögen kochen. Mmh. Wir mögen angeln. Denn wir shoppen nicht. Wir entscheiden“, bringt Franco die Vorlieben von Männern im Werbespot auf den Punkt. Entscheiden, in jeder Lebenslage gut angezogen zu sein und dabei so wenig wie möglich zu shoppen scheint das Anliegen von Zalandos "Man Box" zu sein.

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann außer den TV-Spots auf zalando.de/manbox auch schon einmal die fünf Styles beschnuppern: „On the Road“ mit Denim und klassischer Workwear, „Streetlife“ mit Retro-Marken, „In Form“ für legere Schnitte, „Kulturmission“ mit nordischen Schnitten und raffinierten Designs und „Wildes Wochenende“ für Streetwear im Military-Look. Ab 12. März wird die Frühjahr/Sommer 2017 Kampagne für Männer dann in allen Zalando-Märkten live zu sehen sein.

Foto: Zalando
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN