• Home
  • Nachrichten
  • Kultur
  • Karl Lagerfelds Leben wird als Serie für Disney+ verfilmt

Karl Lagerfelds Leben wird als Serie für Disney+ verfilmt

Von AFP

8. Sept. 2021

Kultur

Der deutsche Modedesigner Karl Lagerfeld (geboren 1938) zu Hause in Paris, am 11. Februar 1974. Bild: Jean-Régis Roustan, Roger-Viollet / AFP

Eine Biografie des Modeschöpfers Karl Lagerfeld ist als sechsteilige Serie in Planung und zwar für Disney+, die Streaming-Plattform des US-Konzerns.

Die auf sechs 50-minütige Episoden angelegte Serie "Kaiser Karl" wird in Frankreich gedreht und von Gaumont ("Lupin") produziert, sagte Jan Koeppen, Präsident der Region Europa, Naher Osten, Afrika des Konzerns Walt Disney Company, am vergangenen Dienstag bei den "Lille dialogues", einem Tag der Begegnung zwischen internationalen Fachleuten des audiovisuellen Sektors im Rahmen des Festivals Séries Mania.

Die erste Serie über Karl Lagerfeld, der auch Kaiser genannt wird, basiert auf der Biografie "Kaiser Karl" von der Journalistin Raphaëlle Bacqué und im Juni 2019, wenige Monate nach dem Tod des ikonischen Designers aus dem Hause Chanel, erschien.

Die Chefreporterin der Tageszeitung "Le Monde" ist Co-Autorin der Serie zusammen mit Isaure Pisani-Ferry ("Vampire") und Jennifer Have ("Infidèle", "Les bracelets rouges"). Die Besetzung und das künstlerische Team werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben", ergänzt Disney+ in einer Erklärung.

Zu seinen Lebzeiten hatte Karl Lagerfeld jede Biografie abgelehnt und erfolglos versucht, die Veröffentlichung des Buches "Beautiful people" zu verhindern, in dem die Journalistin Alicia Drake seine lange Rivalität mit Yves Saint-Laurent nachgezeichnet hatte.

Die Serie, die auf Star, einem Kanal von Disney+, verfügbar sein wird und Szenen für ein erwachsenes Publikum enthält, beginnt 1972, zu einer Zeit, in der der Modeschöpfer alles getan hat, "um die Nachfolge von Coco Chanel anzutreten" und "der renommierteste französische Modeschöpfer zu werden, während Yves Saint Laurent immer noch die unbestrittene Größe in der Mode ist".

„Die Rivalität zwischen Lagerfeld und Pierre Bergé (dem damaligen Partner von Yves Saint Laurent, Anm. d. Red.) sowie Lagerfelds Liebesaffäre mit Jacques de Bascher werden ebenfalls im Mittelpunkt der Serie stehen", so Disney. (AFP)

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.fr.