• Home
  • Nachrichten
  • Messen
  • Messepremiere: Marc O’Polo bei Pitti Uomo und CIFF

Messepremiere: Marc O’Polo bei Pitti Uomo und CIFF

Von Ole Spötter

24. Nov. 2021

Messen

Marc O’Polo Herbst/Winter 21 Kampagne | Foto: Marc O’Polo

Marc O’Polo präsentiert seine Herbst/Winter 2022 Kollektion bei den Modemessen Pitti Uomo in Florenz und CIFF in Kopenhagen. Der Modeanbieter plant auf einer etwa 250 Quadratmeter großen Präsentationsfläche, seine Kollektionen zu präsentieren, teilte Marc O’Polo am Donnerstag mit. Der Fokus liegt dabei aus einer Auswahl an Outerwear-Stücken sowie High-Fashion Knit. Außerdem wird eine Kooperation, die in Zusammenarbeit mit der Accessoires-Brand Native Union entwickelt wurde, gezeigt.

Vom 11. bis zum 13. Januar ist Marc O’Polo bei der italienischen Menswear-Messe Pitti Uomo und stellt die Herrenkollektion vor. Bei der CIFF vom 2. bis zum 4. Februar wird die Damen- und Herrenkollektion präsentiert. Marc O’Polo zeige damit erstmals im Rahmen einer internationalen Modemesse mit Fashion Week, heißt es aus Stephanskirchen.