Die Uni Hamburg will sich im kommenden März für zwei Tage in einen Modetempel verwandeln und lädt am 21. und 22. März 2015 erstmals zu einem Event namens „Let´s get chic“. „Aussteller präsentieren und verkaufen in der Uni Hamburg auf ca. 1000 Quadratmetern ihre Lieblingsstücke aus den Bereichen Mode, Schmuck, Taschen, Schuhe, Beauty,“ so die Ankündigung der Organisatoren von der Agentur Sweetfox Promotions.

Dabei soll die Veranstaltung „viele verschiedene Themenbereiche“ bieten und im Rahmen von Workshops die Trends für den Sommer 2015 vorgestellt werden. Zudem sollen Modeblogger „die neusten Styles“ präsentieren und Designer über ihre Erfahrungen im Modebusiness berichten. Ausgebucht scheint das Event aktuell noch nicht zu sein, denn „interessierte Designer haben die Möglichkeit sich ab sofort auf einen Standplatz zu bewerben“, so die Veranstalter. bewerben.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN