• Home
  • Nachrichten
  • Messen
  • Verschärfte Corona-Bestimmungen: View Premium Selection kurzfristig abgesagt

Verschärfte Corona-Bestimmungen: View Premium Selection kurzfristig abgesagt

Von Jan Schroder

22. Nov. 2021

Messen

Foto: Munich Fabric Start

Die Fachmesse View Premium Selection wird nicht wie geplant vom 30. November bis zum 1. Dezember im Münchener MVG-Museum stattfinden. Am Montag sagte die Messegesellschaft Munich Fabric Start die Veranstaltung kurzfristig ab. Als Grund führten die Organisatoren neue Schutzbestimmungen aufgrund der stark steigenden Covid-19-Fallzahlen an.

„Die politischen Beschlüsse in Bayern vom 19. November 2021 und die damit einhergehenden stark limitierenden Auflagen für Veranstaltungen ab einer Inzidenz von 1000 haben weitreichende Folgen für die View Premium Selection“, erklärten die Veranstalter in einer Mitteilung. Angesichts des aktuellen Pandemieverlaufs würden die neuen Bestimmungen „in München voraussichtlich in den kommenden Tagen in Kraft treten, womit sehr kurzfristig der benötigte Handlungsspielraum genommen wird“. Daher müsse die Messe „vorsorglich“ abgesagt werden.

„Gerade wegen des großen Rückhalts aus der Branche und der hohen Nachfrage zur View bedauern wir nun die Umstände und Kurzfristigkeit der Absage zutiefst, jedoch geht die Gesundheit und Sicherheit aller Messeteilnehmenden immer vor“, betonte Sebastian Klinder, der Managing Director der Munich Fabric Start, in einem Statement. Die Messegesellschaft will sich nun „mit voller Kraft“ darauf konzentrieren, „die Munich Fabric Start Spring.Summer 23 vom 25. bis 27. Januar 2022 sowie die Bluezone vom 25. bis 26. Januar 2022 als Covid-19 konforme physische Fachmessen in München zu realisieren“.