In Berlin beginnt am Dienstag (10.00 Uhr) die Fashion Week. Bis zum Freitag zeigen mehr als 3500 Aussteller die neuen Modelle für den nächsten Frühling und Sommer. Vertreten sind sowohl etablierte Labels wie auch vielversprechende Newcomer.

Bei den Laufstegschauen in einem früheren Kaufhaus in Berlin-Mitte stellen zum Auftakt die Designer Ivanman, Ewa Herzog und Lena Hoschek ihre Entwürfe vor. Auch Laurèl und Anja Gockel schicken schon am ersten Tag ihre Models auf den Catwalk. Zu den insgesamt rund ein Dutzend Messen und 70 Modeschauen werden rund 100 000 Besucher erwartet. Ein Schwerpunkt in Berlin ist die Ökomode.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN