• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Burberry enthüllt erstes NFT als Teil einer Gaming-Kooperation

Burberry enthüllt erstes NFT als Teil einer Gaming-Kooperation

Von Don-Alvin Adegeest

6. Aug. 2021

Mode

Foto: Burberry

Burberry hat in Zusammenarbeit mit Spiele-Entwickler Mythical Games und deren Spiel Blankos Block Party seinen ersten “Non-Fungible Token” (NFT) gelauncht, wie das britische Modehaus am Mittwoch mitteilte.

„Die Partnerschaft wird den Weg für die Zukunft des digitalen Eigentums in Spielen ebnen”, so Burberry. Blankos Block Party ist ein lebhaftes Multiplayer-Spiel im Stil einer riesigen Blockparty. Der Schwerpunkt des Spiels liegt auf individueller Kunst und Design, sowie dem Kuratieren einer einzigartigen Sammlung von Blankos. Die Blankos sind digitale Vinyl-Spielzeuge, die zum Leben erweckt werden. Jeder Blanko besitzt einen NFT, einen digitalen Vermögenswert, der in einer Blockchain lebt. Blockchain ist eine Technologie, die sich hinter Kryptowährungen wie Bitcoin verbirgt. Burberry ist die erste Luxusmarke, die in Blankos Block Party vertreten ist.

Burberry wird seine eigenen, gebrandeten NFT-Accessoires im Spiel einführen. Die Accessoires sind mit dem neuen TB-Sommer Monogramm der Marke gestaltet, welches vom Hauscode der Brand Animal Kingdom inspiriert wurde. Darunter sind ein Jetpack, Armbänder und Poolschuhe, die die Spieler auf jeden Blanko, den sie besitzen, anwenden können. Außerdem ist ein limitierter Burberry Blanko Teil der Kooperation. Dabei handelt es sich um einen Hai namens Sharky B, dem eine Reihe von Fähigkeiten beigebracht werden können, darunter Schnelligkeit und Beweglichkeit, was sowohl die Einzigartigkeit als auch die Seltenheit des Spielzeugs gewährleistet.

„Grenzen durch Experimente zu verschieben, ist das Herzstück unserer Arbeit bei Burberry und wir sind ständig auf der Suche nach Verbindungen zu unseren Communities in den Räumen, die sie lieben”, sagte Rod Manley, Burberrys Marketingchef. „Mit diesem aufregenden Konzept sind wir in der Lage, einen echten Mehrwert für die Gaming-Community zu schaffen, indem wir die Spieler ermutigen, mit unserer Marke in einer Umgebung zu interagieren, die Kunst, Design und Erkundung zelebriert.”

Innovativ Kunden ansprechen

In einer Zeit, in der die Kunden Community-Räume und die Art und Weise, wie sie mit Marken in Verbindung treten, immer wieder neu definieren, spiegelt die Zusammenarbeit von Burberry mit Mythical Games den seit langem bestehenden Innovations- und Kreativitätsgeist des Hauses wider und versucht darüber hinaus dauerhafte Verbindungen mit seinen Communities zu schaffen.

Nicole Yang, Vizepräsidentin für Marketing bei Mythical Games, sagte: „Mythical transformiert die Art und Weise, wie Schöpfer und Marken mit ihrem Publikum durch Blockchain und Spielerbesitz in Kontakt treten. Die Burberry x Blankos Kooperation ist eine mit Spannung erwartete Premiere für unsere beiden Unternehmen - die erste NFT-Kollektion für Burberry und die erste Luxusmarke in Blankos Block Party. Wir freuen uns unglaublich, das ikonische TB-Monogramm in die dynamische, einzigartige Welt von Blankos zu bringen und den Spielern eine neue Möglichkeit zu geben, mit einer geliebten und zukunftsweisenden Marke zu interagieren.”

Foto: Burberry

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.uk. Übersetzung und Bearbeitung: Pia Schulz