• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Carhartt WIP kooperiert mit Civilist

Carhartt WIP kooperiert mit Civilist

Von Regina Henkel

20. Aug. 2021

Mode

Carhartt WIP x Civilist

Für den Sommer 2021 hat Carhartt Work In Progress (WIP) mit dem Berliner Skateshop und der Marke Civilist zusammengearbeitet, um eine neunteilige Capsule Collection zu entwerfen.

Mit Carhartt WIP x Civilist wählte das Berliner Label einen spielerischen Ansatz, denn die Basic-Styles von Carhartt WIP - wie Kapuzenpullis aus Baumwolljersey und die Single Knee Pant - sind mit einer handgezeichneten Smiley-Grafik verziert, die als Schlüsselmotiv der Zusammenarbeit dient. Der gleiche Ansatz wird bei einem bedruckten Kurzarmshirt und einem Set aus drei Skateboard-Decks noch verstärkt, wo im Hintergrund verzerrte 3D-Versionen desselben Motivs erscheinen. Etwas gedämpfter geht es beim kurzärmeligen Hemd mit Knopfleiste und dem klassischen Logo T-Shirt zu. Abgerundet wird die Kollektion durch einen Brustbeutel mit Co-Branding.

Civilist wurde 2009 in Berlin-Mitte gegründet und ist nach wie vor ein kulturelles Zentrum und ein Treffpunkt für die Skater der Stadt. Dies ist ihm gelungen, so Carhartt in seiner Pressemitteilung, indem Civilist „unerschütterlich und beruhigend authentisch geblieben ist.“

Carhartt WIP x Civilist ist in ausgewählten Carhartt WIP Stores, Skateshops, und im Carhartt-Webshop erhältlich.

Bild: Carhartt x Civilist