Dior enthüllt neue Website

Das französische Modehaus Dior hat 2018 stilgerecht beendet und noch schnell seine neue Website eingeführt. Diese wurde um neue Angebote wie die Möglichkeit vorzubestellen, zu personalisieren und ein Onlinemagazin („Dior Mag“) erweitert, die sich über alle Kanäle erstrecken. Zum ersten Mal kann auch Ready-to-wear für Damen online bestellt werden.

Die neue Website wird „den Luxus und die Fantasie von Dior sowohl für Millenials, die Online-Shopping lieben, als auch für andere Generationen … so nah wie möglich an die Erwartungen unserer Kunden auf der ganzen Welt annähern“, sagte das Unternehmen in einer Erklärung.

Die neue Website, die die Schönheitsprodukte, Heimartikel und Bekleidung der Marke vereinigt, verfolgt einen einfacheren, intuitiveren Ansatz als zuvor. Zudem setzt sie auf die Vernetzung mit den sozialen Medien und bietet über das Onlinemagazin Nachrichten und längere Artikel an, die je nach Relevanz direkt neben den angeschauten Artikeln auftauchen.

Dior enthüllt neue Website

Auch die Verpackung hat sich geändert, wurden doch zwei neue Dior-Schachteln entworfen - eine für Herren und eine für Damen - die mit parfümiertem Seidenpapier ausgelegt und mit einer Dior-Schleife versehen sind. Außen sind sie mit Bildern verziert, die sowohl an die Geschichte der Marke als auch die aktuelle Cruise-Kollektion 2019 erinnern.

Nach der Einführung der neuen Website in den USA, Europa, Japan und China wird ein neues Portal für den koreanischen Markt am morgigen Freitag enthüllt.

Fotos: Dior Website
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN