Elsewhere: Das Leben ist zu kurz, um langweilige Kleidung zu tragen!

Die Geschichte von Elsewhere begann 2003 in Nijmegen, als die ersten Winter- und Sommerkollektionen bei privaten Shopping-Events verkauft wurden. Nach zwei erfolgreichen Jahren öffnete 2005 der erste Elsewhere Standalone-Shop in Nijmegen seine Türen. Seitdem expandiert Elsewhere auf beeindruckende Weise nicht nur innerhalb der Niederlande, sondern auch in andere Länder (neben Deutschland auch nach Belgien, Österreich und das Vereinigte Königreich) innerhalb und außerhalb Europas sowie nach Übersee. Elsewhere steht für einzigartige Styles mit bequemer Passform und ehrlichem Preis, niederländisches Design mit Fertigung in Europa.

Die Elsewhere-Frau

Ein Blick auf die Kollektion verrät: Die Elsewhere Kundin ist eine selbstbewusste, mutige und stilvolle Frau, die ganz genau weiß, was sie will. „Wir sind stolz auf das, was wir tun. In unseren Grundwerten sind wir unserer Kundin ähnlich: Elsewhere ist zuverlässig, respektvoll, leidenschaftlich und fair. Mit einem No-Nonsense-Ansatz und einem offenen Geist!“, sagt Anne Habers, Designerin bei Elsewhere.

Wir möchten Frauen inspirieren und sie ermutigen, ihre einzigartige Persönlichkeit zu umarmen und auszudrücken. Die Elsewhere-Frau ist selbstbewusst, stolz darauf, wer sie ist und was sie tut. Sie ist sich selbst treu und mag es, wenn sich ihr kultivierter Geist in ihrer Kleidung widerspiegelt.

Elsewhere: Das Leben ist zu kurz, um langweilige Kleidung zu tragen!

Die Kollektion

Die Kleidungsstücke von Elsewhere werden in mühelosen und authentischen Designs entworfen, die zu ehrlichen Preisen angeboten werden, damit mehr Frauen es sich leisten können, ihren individuellen Stil zu zeigen. Mit unserem einfach wiedererkennbaren Style sorgt Elsewhere für eine durch und durch cleane und anspruchsvolle Handschrift. Kleine, durchdachte Details sorgen für den Signature-Look von Elsewhere.

Die Kollektionen von Elsewhere sind unkompliziert und mühelos zu tragen. Die Materialien, wie Wolle, Jersey und Leinen sind pflegeleicht und haben eine lange Lebensspanne. Schwarz ist die Hauptfarbe jeder Kollektion, dazu kommen weitere monochrome Nicht-Farben, gepaart mit einer Highlightfarbe pro Kollektion.

Anstatt an der Überproduktion teilzuhaben, setzt Elsewhere auf eine schnelle Nachproduktion, die innerhalb kürzester Zeit geliefert werden kann. „Wir haben in dieser Saison schon einige Styles nachgeliefert, obwohl die stationären Shops geschlossen haben. Wir bekommen viele Nachbestellungen. Ich denke das spricht für die Qualität unserer Kollektion und die Treue unserer Kundinnen.“ Elsewhere: Das Leben ist zu kurz, um langweilige Kleidung zu tragen!

Das liegt auch daran, dass Elsewhere beim Design der Kollektionen stets darauf achtet, dass die Einzelstücke auch mit vergangenen Kollektionen gut kombinierbar sind. So haben zufriedene Kundinnen eine sichere Bank für neue Styles: „Deshalb passen die Kollektionen immer zueinander, sodass Kundinnen sich, wie im Baukastensystem, in jeder Saison etwas passendes dazu kaufen können, dass sich nahtlos in ihren Kleiderschrank integriert“, sagt Lilian Kram, Sales-Manager bei Elsewhere.

Elsewhere: Das Leben ist zu kurz, um langweilige Kleidung zu tragen!

Lesen Sie mehr über Kunert auf der Unternehmensseite: fashionunited.com/companies/elsewhere.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN