Gerry Weber gewinnt Deutschen Online-Handels-Award
Das Modeunternehmen Gerry Weber, das derzeit seine gesamte Struktur auf den Prüfstand stellt und sich in den kommenden Monaten neu ausrichten will, hat für seine Zukunftsplanungen einen ordentlichen Motivationsschub erhalten. Im Rahmen des Kongress Online Handel wurde das Unternehmen in dieser Woche mit dem Deutschen Online- Handels-Award ausgezeichnet und belegte den 1. Platz im Bereich Fashion & Accessoires.

Auf Platz zwei folgte Ernsting’s Family, während sich S.Oliver und Hugo Boss den dritten Platz teilten.

„Über die Auszeichnung freuen wir uns sehr, die einmal mehr bestätigt, dass unsere Kundinnen unsere Leistungen honorieren. Zu Recht legen unsere Kundinnen größten Wert auf einen übersichtlichen und userfreundlichen Online Shop, der unser vielfältiges Sortiment facettenreich präsentiert. Die professionelle Abwicklung bei Check-Out und Bezahlvorgang sowie bester Service beim Versand und Lieferung sind für uns selbstverständlich. Wir bedanken uns daher vor allem bei unseren Kundinnen für ihre Wertschätzung“, heißt es seitens des Unternehmens.

Mit dem Deutschen Online-Handels-Award wurden zum mittlerweile fünften Mal die deutschen Top Online-Shops ausgezeichnet. Das ECC Köln, das Management Forum und der Handelsverband Deutschland (HDE) prämierten die aus Kundensicht besten Shops in sieben unterschiedlichen Branchen aus. Basis für die Verleihung ist die ECC-Erfolgsfaktorenstudie, für die knapp 8.000 Kunden zu ihren Erfahrungen mit insgesamt 77 Online-Shops befragt worden waren.

Foto: Gerry Weber

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN