• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Gerry Weber: Samoon und Model Céline Denefleh bringen Kollektion raus

Gerry Weber: Samoon und Model Céline Denefleh bringen Kollektion raus

Von Ole Spötter

28. Jan. 2021

Mode

Samoon, die Plus-Size-Marke der Gerry-Weber-Gruppe, bringt zusammen mit dem deutschen Model Céline Denefleh eine Kapselkollektion auf den Markt. Die Kapsel ist für Herbst 2021 geplant, wie der Bekleidungsanbieter Gerry Weber International AG am Donnerstag mitteilte.

„Ich bin stolz darauf, gemeinsam mit Samoon eine Kapsel entworfen zu haben, mit der wir zum positiven Körpergefühl jeder Frau beitragen können. Die Arbeit an meiner ersten Fashion-Kollektion mit den engagierten Designerinnen und Produktentwicklerinnen der Plus-Size-Marke hat mir viel Spaß gemacht”, sagte Denefleh.

Der Stil der Kollektion ist sportlich und lässig, mit figurbetonten Schnitten. Denefleh habe sich bewusst gegen überweite Schnitte entschieden, die alles verstecken, heißt es in der Mitteilung. Diese seien überholt und entsprechen nicht ihrer selbstbewussten Generation, die zu ihren Kurven steht, sagte die Influencerin.

Passend zum Herbst werden die Farben Schwarz und Braun als Basis eingesetzt, die in Kontrast mit Lila und Naturweiß stehen. Die Töne werde für Basics und Statement-Pieces eingesetzt.

Teil der Kollektion sind ein Kleid, eine Tunika, einen Body in zwei Farben und einen legeren Oversizepullover sowie ein Wollkaromantel mit Fransensaum, der als Key Piece gilt. Außerdem gibt es einen Schal mit Blockstreifen, der den lässigen Herbstlook abrundet.

Die Samoon-Kollektion mit Céline Denefleh umfasst 14 Teile und liegt zwischen 39,99 und 239,99 Euro.

Über Céline Denefleh

Die 28-jährige Mannheimerin gewann 2016 die erste Staffel der Castingshow „Curvy Supermodel“ und wurde von der Modelagentur Mega Model Agency unter Vertrag genommen. Mit Gerry Weber arbeitete sie bereits vor der gemeinsamen Kollektion zusammen.

Fotos: Samoon