Gesundheitswesen: Naturkosmetik ist die beste Wahl

Der Trend der Natur- und Biokosmetik gewinnt immer mehr an Popularität: Unternehmen setzen auf Reinheit der Zusammensetzung, Sicherheit für den Verbraucher und Umweltverträglichkeit. Naturkosmetik ist heute nicht nur ein Trend in der Schönheitsindustrie, sondern eine Philosophie.

Im Vordergrund stand der Schutz von sich selbst und der Umwelt. Die Produkte werden nicht an Tieren getestet und die Verpackung besteht aus biologisch abbaubaren Materialien. Mit der Wahl einer solchen Kosmetik zeigen Frauen ihre Einstellung zur Welt und den Wunsch, die Ökologie positiv zu beeinflussen.

Gesundheitswesen: Naturkosmetik ist die beste Wahl

Merkmal der Naturkosmetik

Natur- und Biokosmetik enthält nur organische Bestandteile, eine große Menge an Vitaminen, Mineralien komplexen und Antioxidantien. Dementgegen enthält sie keine SLS und SLES (Sulfate), Parabene und Formaldehyd, Silikon, Farb- und Geschmacksstoffe.

Bekannte Kosmetikmarken wie Nuxe, Lavera, Biotherm oder Annemarie Börlind verwenden bei der Herstellung von Produkten nur natürliche Rohstoffe. Wissenschaftler arbeiten mit den neuesten Daten der Phytotherapie, Aromatherapie und Pharmakologie, um die perfekte Formel für jedes Produkt zu entwickeln.

Naturkosmetik ist für die meisten Menschen geeignet und für eine Vielzahl von Fällen konzipiert. Es kann auch von Menschen mit empfindlicher Haut verwendet werden, da es keine Konservierungsmittel, Duft- und Farbstoffe enthält.

Wie Naturkosmetik den Körper beeinflusst

Die Biokosmetik betont nicht nur die natürliche Schönheit und verbirgt Unvollkommenheiten, sondern auch heilt. Nach längerer Anwendung solcher Kosmetik verbessert sich der Zustand von Haut und Haar deutlich. Eine sorgfältige und umfassende Pflege beseitigt ästhetische Probleme.

Zu den Naturprodukten gehören nicht nur Gesichts-, Körper- und Haarpflegeprodukte, sondern auch dekorative Kosmetik. Eines der Must-Haves dieser Saison ist zum Beispiel Nuxe Rêve de Miel Lippenbalsam. Der Balsam riecht nach Orangen und Schokolade, macht die Lippen weich und schützt sie vor Kälte und Wind.

Biologische Peelings, Cremes und Öle für Gesicht und Körper enthalten umweltfreundliche Pflanzenextrakte, die die Haut intensiv pflegen und befeuchten.

Wenn Natur- und Biokosmetik früher nur im Fachhandel erhältlich war, ist sie heute in vielen Online-Shops erhältlich. Es ist gar nicht mehr schwierig, verschiedene Marken und Produkte auszuprobieren und ein paar zu finden, die perfekt passen.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN