Giorgio Armani zeigt Modenschau im Fernsehen

Das italienische Modehaus Giorgio Armani verkündet die Pläne der Modenschauen für September. Armani hat verschiedene Kanäle für die Präsentation gewählt, die kein Publikum zulassen.

Anfang Mai verkündete Armani die Verlegung der Privé Kollektion auf Januar 2021 und die Verschiebung der Frauen- und Männer-Kollektion von Giorgio Armani und Emporio Armani – zusammen mit der Mailänder Modewoche – auf September. Am Montag teilte das Unternehmen mit, wie die Kollektionen in diesem Monat präsentiert werden.

In Anbetracht der Tatsache, dass die derzeitige Situation im Zusammenhang mit der Pandemie es leider nicht erlaubt, die Schauen in der gewohnten Weise zu veranstalten, habe der Designer zwei verschiedene Wege gewählt, um die Kollektionen ohne Gäste zu präsentieren, heißt es in der Mitteilung.

Emporio Armani – Building Dialogues

Die Emporio Armani-Kollektion für Frühjahr/Sommer 21 wird als Video auf den sozialen Netzwerken des Hauses, auf der Plattform des italienischen Modeverbands und emporioarmani-buildingdialogues.com gezeigt. Die Seite wurde für die Schau entworfen. Die Präsentation wird erstmalig am 24. September um 11.30 Uhr ausgestrahlt.

Das Video, das während der Präsentation gezeigt wird, wurde am Unternehmenssitz in Mailand gedreht. Neben Models werden auch junge Schauspieler, Sänger, Tänzern und andere wichtige Personen, die mit der Armani-Community verbunden sind, die Kollektion präsentieren. Der architektonische Rahmen der Gebäude sei ein dynamischer Raum, der zusammen mit den Stars und dem Betrachter dazu beitrage, Dialoge aufzubauen, die Offenheit gegenüber anderen und der Welt symbolisieren, heißt es weiter in der Mitteilung.

Giorgio Armani Show im italienischen TV

Zwei Tage später, am 26. September, wird die gemeinsame Damen- und Herrenkollektion der Linie Giorgio Armani präsentiert. Diese wird in der Hauptsendezeit auf dem italienischen Fernsehsender La7 sowie auf armani.com, den sozialen Netzwerken des Hauses und der Website des italienischen Modeverbands ausgestrahlt. Die gestreamte Laufsteg-Schau zeigt eine Kollektion, die den zeitlosen Stil von Giorgio Armani wiedergeben soll. „Wie zeitlose Gedanken”, so das Modeunternehmen.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN