Givenchy: Die Geschichte des Traditionshauses

Mit der Verkündung von Matthew M. Williams als Chefdesigner bei Givenchy schlägt das französische Traditionshaus Givenchy ein neues Kapitel seiner Geschichte auf. 1952 gegründet hat es einige Kreative kommen und gehen sehen. FashionUnited fasst die Meilensteine des Modehauses im Zeitstrahl zusammen.

“Es ist mir eine große Ehre, dem Haus Givenchy beizutreten. Die einzigartige Position und die zeitlose Aura des Maison machen es zu einer unbestreitbaren Ikone, und ich freue mich darauf, mit seinen Ateliers und Teams zusammenzuarbeiten, um es in eine neue Ära zu führen, die auf Modernität und Inklusivität basiert”, äußerte sich der neue kreative Leiter in einem Instagram-Post zu seinem neuen Posten.

Givenchy ist derzeit in 69 Ländern präsent und betreibt 50 eigene Stores.

Bild: Givenchy AW19, Catwalkpictures

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN