H&M stellt neue BH-Kollektion für Brustkrebs-Überlebende vor

Der schwedische Modekonzern H&M unterstützt im Rahmen des Monats zur Brustkrebssensibilisierung, der jedes Jahr im Oktober stattfindet, mit einer ersten Kollektion Frauen mit Brustkrebs beziehungsweise Brustkrebs-Überlebende. Sämtliche Erlöse aus dem Verkauf der „Close to my Heart“-Kollektion gehen an die Amerikanische Krebsgesellschaft (ACS). Die Kollektion ist weltweit online erhältlich.

Inspiriert wurde die Kollektion von den Schwierigkeiten einer H&M-Mitarbeiterin, die als Brustkrebs-Überlebende einfach keine erschwinglichen, modischen und funktionellen BHs finden konnte. Also entwickelte H&M eine Kollektion für sie und alle Frauen weltweit, die gegen Brustkrebs kämpfen.

Die dreiteilige Kollektion besteht aus funktionellen BHs in den neutralen Farbtönen Altrosa, Dunkelbraun und Schwarz. Sie sind in den Größen 32 A bis 38 D erhältlich. Neben einem Sport-BH mit Racerback gibt es auch einen Weichschalen-BH entweder in Spitze oder aus Mikrofasern. Alle BHs haben atmungsaktiven Netztaschen für Brustprothesen sowie ein Unterbrustband, das sieben Einstellungen erlaubt. Die Schulterträger sind gepolstert und verstellbar.

H&M stellt neue BH-Kollektion für Brustkrebs-Überlebende vor

Preislich liegen die BHs im unteren Preissegment und kosten 24.99 US-Dollar beziehungsweise 34.99 US-Dollar. Dass die neue Kollektion eine Marktlücke füllt, zeigt sich daran, dass BHs in einigen Größen bereits ausverkauft sind.

Der Bekleidungskonzern arbeitet bereits seit 2005 mit der Amerikanischen Krebsgesellschaft zusammen und wird zusätzlich zu den Erlösen aus der Kollektion ab 1. Oktober auch eine Spendenaktion in H&M-Filialen in den USA starten: Kunden und Kundinnen können die an der Kasse fälligen Beträge aufrunden, die H&M dann bis zu einem Betrag von 25.000 US-Dollar anpasst.

Insgesamt sollen so 125.000 US-Dollar aufgebracht und gespendet werden. Das Geld wird von der ACS für Forschung, Information und Aufklärung über Krebs und kostenlose Programme verwendet werden, die das Leben von Krebspatienten und ihren Familien verbessern sollen.

Fotos: H&M
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN